Hessischer Bildungsserver / ID-Management

Auf dem Weg zur verbundenen Handschrift: Einblicke in die Grundschrift (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Auf dem Weg zur verbundenen Handschrift: Einblicke in die Grundschrift feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Die Diskussion um die richtige Schrift ist an vielen Schulen wieder aktuell. Welche verbundene Handschrift sollen die Schülerinnen und Schüler in der Grundschule erwerben? Verbindlich für alle ist das Ziel laut KMK-Bildungsstandards: Der Erwerb einer gut lesbaren und flüssigen Handschrift. Die feinmotorischen Fähigkeiten vieler Schülerinnen und Schüler scheinen jedoch immer geringer zu werden und der Erwerb der "Schreibschrift" immer schwieriger. Häufig ist der Erwerb sehr zeitintensiv und am Ende steht ein unbefriedigendes Ergebnis. Hinzu kommt die Frage, welche Rolle die Handschrift in unserem digitalen Zeitalter heute noch einnimmt. Im Fokus der Veranstaltung steht die Grundschrift im Vergleich zur Vereinfachten Ausgangsschrift. Im Vortrag wird es nach einem kurzen historischen Abriss der Schulschriften um die Vor- und Nachteile beider Schriften gehen. Anschließend ist Raum für einen Erfahrungsaustausch untereinander. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen weiterführenden Einblick in die praktische Umsetzung mit der Grundschriftkartei und können die Schrift an einzelnen Stationen praktisch erproben und Material sichten. Zum Abschluss können Fragen, die während der praktischen Erprobung aufgekommen sind, gemeinsam geklärt werden.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- Kenntnisse über den historischen Verlauf der Schulschriften- Klarheit der Unterschiede zwischen VA und Grundschrift- Kenntnisse zur Umsetzung der Grundschrift in heterogenen Klassen- Reflexion der Erfahrungen

Themenbereich Lesen-Schreiben-Rechnen
Fächer/Berufsfelder Deutsch
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte (schulinterne Veranst.), Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulform(en) Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Offenbach
Anbieter/Veranstalter
SSA LK und Stadt Offenbach
Martina Kollmeyer-Winter
Stadthof 13
63065 Offenbach am Main
Fon: 069/80053-0 
Fax: 069/80053-333 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.OFFENBACH@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Martina Kollmeyer-Winter
Dozentinnen/Dozenten Angelika Fischer
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 30.10.2017 13:00 bis 15:00
Kosten 0,00€
Ort Gerhart-Hauptmann-Schule Dreieich, Schlesienweg 1, 63303 Dreieich
Veranstaltungsnummer 0179074603
Interne Veranstaltungsnummer 50910548